Galaxienwandel, Digitalisierung, Digitalität & Mediatisierung

Upcoming

Diesen Text gibt es leider noch nicht in Einfacher Sprache. Wir arbeiten daran.

Galaxienwandel, Digitalisierung, Digitalität & Mediatisierung - kritische Begriffsbestimmung und Differenzierung von Inhalten
15.06.2021 15:30 - 17:00 Uhr

Der Begriff „Digitalisierung“ nimmt derzeit eine zentrale Rolle ein und wird intensiv verwendet. Bei genauer Auseinandersetzung fällt jedoch auf, dass der Begriff der „Digitalisierung“ nur leidlich die mit dem technologischen Wandel eingehenden Veränderungen beschreibt. Übersehen werden nicht selten jene Veränderungen, welche Kulturelles, Soziales und Kommunikatives betreffen. All diese Prozesse vollziehen sich Im Zuge des sogenannten „Galaxienwandels“ und stellen uns vor grundlegende Herausforderungen und Neuerungen.
Hierzu gibt es bereits alternative Begriffe, die von namhaften Autor*innen etabliert wurden.

Auf dieser theoretischen Basis soll im Workshop ein interdisziplinärer Austausch darüber stattfinden, welche realen Unterschiede mit einer genauen Begriffsdifferenzierung verbunden sind bzw. sein können. Dabei geht es auch darum nicht allein ökonomische Perspektiven zu berücksichtigen. Nach einen entsprechenden Impuls regen wir zum kritischen Diskurs an, versuchen die verschiedenen Blickwinkel zu erfassen, zu moderieren und ggf. zu clustern. Nicht zuletzt können auf diese Weise auch noch unberücksichtigte Felder verortet werden. Ziel ist eine genauere Erfassung von Begriffen und den damit einhergehenden Dynamiken.

Referent*innen:
Prof. Dr. Martin Geisler
Marie Bielefeld

Anmeldung